Neuigkeiten

18.08.2018
DER NEWSLETTER AUGUST

Auch wenn ich Ihnen in der letzten Ausgabe des Newsletters eine schöne Sommerpause gewünscht habe, kann ich Ihnen berichten, dass sich sowohl im Landtag, als auch im Wahlkreis einiges getan hat. Daher bin ich froh, Ihnen mitteilen zu können, dass ...

08.08.2018   Burgfestspiele erhalten über 20 Tausend Euro
Land fördert „Kindertheatertage“ in Jagsthausen
Zur Meldung

„Die Burgfestspiele Jagsthausen erweitern 2019 ihr Programm und werden unter dem Titel „anders sein“ mehrtägige „Kindertheatertage“ anbieten. Das Land Baden-Württemberg fördert dieses Projekt aus dem „Innovationsfonds K...

07.08.2018   Projekt „Rufbus“ in Jagsthausen erhält 73.800 Euro Fördermittel
Land fördert Projekt für Ältere und Kinder in Jagsthausen
Zur Meldung

„Ein technischer Begriff, aber dahinter steht eine gutes Projekt: Die Fördermittel der sogenannten „nichtinvestiven Städtebauprojekte“ (NIS) wurden vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau für 14 Projekte im Land Baden...

03.08.2018   Ausschreibung für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit im Ausland hat begonnen
Anträge für Entwicklungshilfe können gestellt werden
Zur Meldung

„Die Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg schreibt ab sofort die Förderung für Auslandprojekte der Entwicklungszusammenarbeit aus. Dafür hat das Land Baden-Württemberg seine Fördermittel erhöht“, teilte der...

02.08.2018
Volle Transparenz und Aufklärung - Sicherheitsbeauftragte stärken - Personal muss weiter aufgestockt werden
Zur Meldung

Heilbronn erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete des Wahlkreises und Neckarsulm und rechtspolitische Sprecher seiner Fraktion Dr. Bernhard Lasotta MdL am heutigen Donnerstag (2.8.2018) in Heilbronn:

31.07.2018   Wehren im Wahlkreis Neckarsulm erhalten rund 490.000 €
Feuerwehrförderung 2018 erreicht Oedheim
Zur Meldung

„Die Nachricht, dass das Regierungspräsidium Stuttgart, Zuschüsse für sieben Projekte von fünf Feuerwehren im Wahlkreis Neckarsulm in Höhe von insgesamt 490.500 Euro  bewilligt hat, hat mich sehr gefreut“, teilte der CDU Landtag...

27.07.2018   Sanierung des Alten Schulhauses Degmarn in ein Begegnungshaus kann beginnen
Rücklaufmittel aus ELR-Programm für Gemeinde Oedheim wurden bewilligt
Zur Meldung

„Nachdem dem Antrag der Gemeinde Oedheim für eine Förderung in Höhe von rund 32.000 Euro im Rahmen des Entwicklungsprogrammes Ländlicher Raum aufgrund der Überzeichnung des Programmes im Frühjahr 2018 nicht entsprochen werden konnte, ...

27.07.2018   Städte und Gemeinden im Wahlkreis Neckarsulm erhalten 2018 bislang rund 15,6 Millionen Euro Fördermittel
1,04 Millionen Euro Ausgleichsstockmittel ergänzen die bisherigen Förderungen
Zur Meldung

„Die Nachricht, dass das Regierungspräsidium Stuttgart, für 7 Gemeinden im Wahlkreis Neckarsulm insgesamt 1.039.000 Euro aus Ausgleichsstockmitteln bewilligt hat, hat mich sehr gefreut“, teilte der CDU Landtagsabgeordnete Dr. Bernhard Lasotta nach ...

26.07.2018
Ich wünsche Ihnen herzlich schöne Sommerferien

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, ich wünsche Ihnen und euch zum Start der Schulferien, auch im Namen meines gesamten Teams, ganz herzlich eine erholsame Urlaubszeit. Ich hoffe, dass Sie Ihre freie Zeit bei bestem Wetter ...

18.07.2018
Der Newsletter Juli ist online

Mit der laufenden letzten Sitzungswoche verabschiedet sich der Landtag in die Sommerpause. Daher möchte ich Ihnen noch einige Informationen für den Wahlkreis zukommen lassen.

10.07.2018
Antragsfrist für Landesprogramm der städtebaulichen Erneuerung für das Jahr 2019 läuft
Zur Meldung

„Das Städtebau-Förderungsprogramm des Landes ist eine große Unterstützung für Städte und Gemeinden. Die vielfältigen Schwerpunkte in den Programmen der Städtebauförderung helfen den Kommunen, sich zeitgemäß ...

06.07.2018
Landkreis Heilbronn erhält rund 113.000 Euro für Integrationsprojekte
Zur Meldung

 „Integration findet vor Ort statt. Sie wird vor allem im alltäglichen Miteinander gelebt – egal ob in den Schulen, Kindergärten oder Vereinen. Seit 2013 unterstützt das Land die Kommunen bei der Integration vor Ort. Damit sollen dauerhaf...

Nach oben